Schlagwort-Archive: Geschichte

Frostige Fontanka – ein Selbstversuch in St. Petersburg

Flüsse und Brücken prägen Russlands nördliche Hauptstadt. Jeder Stein, jeder Meter Ufer birgt Geschichte. Wer hier flaniert, kommt nur mit Mühe wieder in der Neuzeit an. Natürlich kann man die Fontanka im Sommer gemütlich vom Boot aus erkunden. Aber diesmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Literatur, Russland, Zu Fuß | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Der Moskauer Boulevardring – ein Selbstversuch im Herbstregen

Ein grünes Band von Parkanlagen umringt das Herz der russischen Hauptstadt. Darauf zu wandern, hat etwas von Inselspringen. Für Elisabeth, die leider nicht dabei sein konnte. Es nieselt, als wir aus der Metrostation „Kropotkinskaja“ kommen. Der graue Moskauer Herbsthimmel hängt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Russland, Zu Fuß | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Der Zarenmord wurde zensiert

Was der Leser eines deutschen Lexikons im Russischen Reich nicht wissen durfte. Diesen Fund habe ich vor einigen Jahren in einem großen St. Petersburger Antiquariat (Litejny Prospekt/Ecke Newski) gemacht: Ein guterhaltener Band des deutschen Brockhaus‘ Conversations-Lexikon, 13. Auflage, erschienen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Russland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie mein Ururururgroßonkel 1812 die Beresina überlebte

Die Russinnen fand er hässlich – wie uncharmant! Aber der junge deutsche Offizier konnte sich glücklich schätzen, dass er vor 200 Jahren mit Napoleon überhaupt lebend aus Russland zurückgekehrt ist. Mehr als eine halbe Million Soldaten zählte die Grande Armée, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Russland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

„Und die Newa atmete schwer“ – ein Dokument zur großen Flut

Ein Zufallsfund im Antiquariat führt tief in St. Petersburger Stadt- und Literaturgeschichte. Als das Antiquariat um die Ecke Bücher aus Russland ins Schaufenster stellte, fiel mir die Hintergrunddekoration auf, ein historischer Stadtplan von St. Petersburg aus dem frühen 19. Jahrhundert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Russland | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ein Denkmal für drei Freunde aus dem Osten

In den vergangenen vier Monaten habe ich, so hoffe ich, einen Freundschaftsdienst geleistet. Auf Reisen in Polen, der Ukraine und Georgien habe ich die Lebensgeschichten dreier außergewöhnlicher Männer recherchiert, die ich vor Jahrzehnten selber gekannt habe. Meine drei Freunde aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leseprobe 1: Rafał

Hinter Warschau wurde es dunkel, und es regnete sich ein. Rafał, eigentlich Pater Rafał, saß am Steuer. Er jagte den alten Volkswagen Golf, der dem Dominikanerkloster in Krakau gehörte, durch die Nacht. Die weißen Alleebäume kamen uns im Licht der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Polen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen