Schlagwort-Archive: Reisen

Frostige Fontanka – ein Selbstversuch in St. Petersburg

Flüsse und Brücken prägen Russlands nördliche Hauptstadt. Jeder Stein, jeder Meter Ufer birgt Geschichte. Wer hier flaniert, kommt nur mit Mühe wieder in der Neuzeit an. Natürlich kann man die Fontanka im Sommer gemütlich vom Boot aus erkunden. Aber diesmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Literatur, Russland, Zu Fuß | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ein Päckchen aus Polen, in dem 1230 Gramm fehlen

Sechs Wochen bin ich ohne jeden Zwischenfall gereist, und nun nach der Heimkehr das: Das vor einem Monat in Krakau aufgegebene Päckchen voller Bücher ist aufgeschnitten und ausgeraubt in Wiesbaden angekommen. Dabei hat das Versenden von Büchern früher, und da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Georgiens wilde Autofahrer werden gezähmt

Es gab ein sowjetisches Bonmot über das Autofahren in der georgischen Hauptstadt Tbilissi: In Tbilissi hat sich das Konzept der Ampel nicht durchgesetzt. Mittlerweile macht die Idee aber Fortschritte, den Verkehr mit Lichtzeichenanlagen zu regeln. Und seit einigen Monaten durchlaufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Georgien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Auf dem Dach von Tiflis

Den schönsten Ausblick über die georgische Hauptstadt Tiflis hat man vom Hausberg Mtatsminda. Nur dort hinaufzukommen ist nicht so einfach. Die alte Seilbahn vom Gebäude der Georgischen Akademie der Wissenschaften fährt schon lange nicht mehr, das Seil ist demontiert. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Georgien, Zu Fuß | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Düstere Gedanken auf der Fahrt nach Kiew

Natürlich sind Gespräche in der Eisenbahn Zufallseindrücke. Man weiß nie, wer einem in Nachtzügen mit Viererabteilen sowjetischer Bauart Gesellschaft leistet. Während mich der Zug gemächlich 16 Stunden lang über Nacht von Warschau nach Kiew geschaukelt hat, bin ich mit zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ukraine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen